Ein (fast) perfekter Mensch | Part I

„Eine unglaublich spannende und emotionale Geschichte über das Leben eines Ausnahmemenschen“

Inhalt

Wer ist nur dieser alte Mann, der Tag für Tag auf derselben Bank im selben Park verweilt und die Gegend mit seinen wachen Augen durchkämmt? Und wer ist dieser Peter Bride, der so plötzlich in das Leben des jungen Henry tritt?  Zwei Fragen, welche eine einzigartige Geschichte über Freundschaft und das Leben in seinen außergewöhnlichen und einfallsreichen Facetten einläuten, wie sie wahrlich nur die Wirklichkeit schreiben kann und in deren Mittelpunkt ein besonderer Mensch zu polarisieren beginnt. Die einfühlsame Erzählung über den jungen Peter Bride ist gespickt von vielen intensiven Momenten, von Höhen und Tiefen, spannenden Abenteuern und einzigartigen Lebensansichten. Der packende und von der ersten Seite an fesselnde Roman berührte bereits zahlreiche Leser und wartet nur darauf, auch dich mit auf eine Reise zu nehmen, die du so schnell nicht mehr vergessen wirst … 

Leserstimme

 

 »Würde man dieses Buch als Lebensratgeber anbieten, so wäre die Botschaft, dass trotz aller Unterschiedlichkeit und aller denkbaren Lebenssituationen, jedes Leben mit Glaube, Liebe, Vertrauen, Offenheit, Verständnis und mit Freundschaft  lebenswert und einzigartig ist. Alle Verzweiflung und alle Angst würden weichen und die Seele eines Jeden würde lächeln.«

E. B.

 

Andere Bücher

Ein (fast) perfekter

Mensch | Teil 2

 

Die Fortsetzung der fantastischen Geschichte um das Leben des Peter Bride mit vielen neuen Geschichten und dem Wiedertreffen alter Bekannten ist für Ende Herbst 2020 geplant. 

Kontaktformular

6 + 11 =